Sie sind hier: Dessau-RoßlauStartseiteTippsMits Rad im Gartenreich

Geführte Radtour

Mit’s Rad im Gartenreich

Für Sonntag, 21. Mai, lädt der ADFC Regionalverband Dessau alle interessierten BürgerInnen zu einer geführten Radtour ein. Die 60 Kilometer lange Ausfahrt folgt der Gartenreichtour Fürst Franz mit Pausen und der Möglichkeit für Besichtigungen in Oranienbaum und Wörlitz.
Start ist um 9:45 Uhr an der Mobilitätszentrale/ HBF Dessau. Von dort geht es in Richtung Roßlau. An der Einmündung zur Kapstraße nach Waldersee wird es zum Zusammenschluss mit einer geführten Radtour des ADFC Kreisverbandes Jerichower Land kommen. Dessen Mitglieder sind an diesem Tag auf den Spuren von Fürst Franz und entdecken das Gartenreich.
Alle Roßlauer sind herzlich eingeladen sich der Gruppe um 10 Uhr am Bahnhof Roßlau anzuschließen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es wird touristisches Tempo gefahren. Nicht ADFC Mitglieder werden um eine Spende für die Vereinsarbeit gebeten. Mitzubringen sind ein verkehrssicheres Fahrrad sowie Getränke und Verpflegung. Am Nachmittag geht es von Wörlitz auf dem Elberadweg über des "Landes schönsten Garten", das Luisium, zurück zum HBF Dessau. Die Ankunft ist für den späten Nachmittag geplant.
Kurzfristige Infos unter: www.adfc-sachsen-anhalt.de oder www.twitter.com/adfc_dessau
 

 Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang