Sie sind hier: BürgerserviceDienstleistungen der ÄmterAnhaltische Landesbücherei

Anhaltische Landesbücherei Dessau

 Nachrichten ++ Veranstaltungen ++ Medientipps
 

Hier lesen Sie das Statement des

Dachverbandes der bibliothekarischen Verbände in Deutschland (BID),

der für uns alle spricht.   [25 KB]

 Unser Geschenk-Gutschein:
Ein Jahr lang Lesen, Hören, Sehen und Spielen verschenken! 

In der Hauptbibliothek können Sie ab sofort Gutscheine erwerben!

Die Gutscheine können für die Jahresgebühr, Säumnisgebühren, Bestsellerausleihe etc. in allen Einrichtungen eingelöst werden.

 

 

Veranstaltungen ++ Veranstaltungen ++ Veranstaltungen


22.01.2015 – 15:30 Uhr
Mama Muh fährt Schlitten

Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren
Ob Mama Muh auch Schlitten fahren kann? Schließlich ist sie eine Kuh und steht im Winter im Stall. Aber was soll da schon schief gehen?
Hauptbibliothek

26.01.2015 – 17:00 Uhr
E-Book-Reader Sprechstunde

Interessierte Kunden können sich in einer offenen Sprechstunde den Umgang mit der Onleihe und ihrem E-Book-Reader erklären lassen.
Hauptbibliothek

29.01.2015 – 17:00 Uhr
Bibliothekstreff: Hans-Peter Berth

Der Dessauer Autor stellt sein Buch „Das Theater brennt: Katastrophen und Unglücksgeschichten“ vor. Er liest Geschichten von authentischen Unglücksfällen in Roßlau und Umgebung.
Eine Auftaktlesung zu 800 Jahre Roßlau.
Ludwig-Lipmann-Bibliothek

02.02.2015 - 17:00 Uhr
E-Book-Reader-Sprechstunde
Interessierte Kunden können sich in einer offenen Sprechstunde den Umgang mit der Onleihe und ihrem E-Book-Reader erklären lassen.
Hauptbibliothek


03.02.2015 - 15:30 Uhr
7 grummelige Grömmels und ein kleines Schwein
Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren
Es ist mitten in der Nacht, als das kleine Schwein einfach so aus Neugier in das weiße Haus am Rande des Dorfes hineinschleicht und sich auf dem Sofa schlafen legt. Es ahnt ja nicht, dass ausgerechnet in diesem Haus die großen, gefräßigen Grömmels wohnen. Und die sind alles andere als erfreut, als sie am nächsten Morgen ihren frechen Gast bemerken. Aber große Zähne und lange Krallen machen einem kleinen Schwein doch keine Angst. Oder?
Ludwig-Lipmann-Bibliothek


05.02.2015 - 15:30 Uhr
7 grummelige Grömmels und ein kleines Schwein
Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren
Hauptbibliothek


09.02.2015 - 17:00 Uhr
E-Book-Reader Sprechstunde
Interessierte Kunden können sich in einer offenen Sprechstunde den Umgang mit der Onleihe und ihrem E-Book-Reader erklären lassen.
Hauptbibliothek


16.02.2015 - 17:00 Uhr
E-Book-Reader Sprechstunde
Interessierte Kunden können sich in einer offenen Sprechstunde den Umgang mit der Onleihe und ihrem E-Book-Reader erklären lassen.
Hauptbibliothek


17.02.2015 – 17:00 Uhr
Buchbesprechung im Lesezimmer der Kasino-Gesellschaft
In der Tradition der Kasino-Gesellschaft, die im ausgehenden 18. Jahrhundert das gesellige Leben der Dessauer Bürger beeinflusste, werden Neuerwerbungen und historische Schätze der Wissenschaftlichen Bibliothek der Anhaltischen Landesbücherei vorgestellt. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht der Almanach „Urania“, an dem u.a. auch Wilhelm Müller mitgearbeitet hat. Die sogenannten „Musenalmanache“ wurden zu einer eigenständigen Gattung innerhalb der gedruckten Jahrbücher.
Wissenschaftliche Bibliothek
 

18.02.2015 - 15:00 Uhr
Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs
Die Sieger der sechsten Klassen der Dessau-Roßlauer Schulen treten gegeneinander an. Interessierte Zuhörer sind herzlich willkommen!
Hauptbibliothek


19.02.2015 - 16:00 Uhr
Bibliothekstreff: Gesundheitsgespräche
Herr Dr. Moritz spricht zum Thema "Erkrankungen des Dick- und Enddarmes".
Ludwig-Lipmann-Bibliothek


23.02.2015 - 17:00 Uhr
E-Book-Reader Sprechstunde
Interessierte Kunden können sich in einer offenen Sprechstunde den Umgang mit der Onleihe und ihrem E-Book-Reader erklären lassen.
Hauptbibliothek


22.02.2015 - 11:00 Uhr
Vernissage „Vom Lied zum Bild“
Die „Winterreise“ und „Die schöne Müllerin“ in Kunst und Graphik
Franz Schuberts „Winterreise“ und auch „Die schöne Müllerin“, beide nach Gedichten des Dessauer Dichters Wilhelm Müller, haben von Anfang an Sänger, Musiker, aber auch bildende Künstler in ihren Bann gezogen. Viele Künstler haben Illustrationen zu den beiden Liederzyklen geschaffen.
Die Anhaltische Landesbücherei Dessau stellt passend zum Motto des Kurt-Weill-Festes 2015 „Vom Lied zum Song“ zwei Graphikserien von Hanfried Wendland sowie weitere Künstlerbücher aus, die die verschiedensten Annäherungen an das Werk zeigen. Informationen über den Dessauer Dichter Wilhelm Müller ergänzen die Exponate.
Die Ausstellung ist zu sehen vom 22.02.2015 bis 22.03.2015.
Sie entstand in Kooperation mit dem Kurt-Weill-Fest Dessau, der Anhaltischen Gemäldegalerie Dessau, der Internationalen Wilhelm-Müller-Gesellschaft, der Stadt Dessau-Roßlau und dem Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt.
Orangerie am Schloss Georgium

 

 Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang